Der Bauplan

Die Bauanleitung bzw. der Bauplan sind für den erfolgreichen Aufbau des Modells unbedingt erforderlich und sollten deshalb auch mit Sorgfalt behandelt werden. Lesen Sie unbedingt vor dem Baubeginn die Bauanleitung genau durch und vergleichen Sie dabei die Zuordnung der Bauteile mit dem Bauplan.

Natürlich müssen beim Aufbau Teile des Bauplanes getrennt werden um auf dem Baubrett Platz zu finden. Bewahren Sie die Einzelteile des Plans und die Bauanleitung sorgfältig auf, bei evtl. später notwendigen Reparaturen sind diese eine wichtige Hilfe. Man kann z.B. Bauteile, die durch einen Absturz ( auch das kommt vor ) beschädigt wurden, mit etwas Geschick neu anfertigen, weil alle Holzteile im Maßstab 1:1 auf dem Bauplan abgebildet sind.

Vergleichen Sie die Bauteilenummern in der Übersicht der Bauanleitung mit den Teilenummern in den Laserplatten.Trennen Sie immer nur die für den nächsten Bauabschnitt erforderlichen Teile aus den entsprechenden Laserplatten heraus, das vermeidet lästige Sucherei. Natürlich kann man in der Bauanleitung nicht im Einzelnen auf jedes beim Bau benötigte Zubehörteil eingehen, lesen Sie auch hier bitte unbedingt die jeweiligen Betriebsanleitungen dieser Teile.